Andacht zum Pfingstmontag | Ev. Trinitatis-Kirchengemeinde Berlin-Charlottenburg
Montag, 1. Juni 2020, 10:00 - 11:00 Uhr

Wir bitten folgendes zu beachten:

- Durch die gesetzlichen Auflagen können an dieser Andacht maximal 50 Personen teilnehmen.

- Jeder Besucher muss sich mit vollständigem Namen und Anschrift in eine Liste eintragen. Diese wird 4 Wochen aufbewahrt und nach dieser Frist vernichtet. Diese muss auf Anordnung bei Verlangen an die zuständigen Behörden ausgehändigt werden

- Es wird keinen Gemeindegesang geben

- Kollekten werden nur am Ausgang gesammelt

- Der Mindestabstand von 2 Metern in den Bankreihen gilt zu allen Seiten

- Kein Händeschütteln, keinen Friedensgruß

- Kein Kaffeetrinken oder gemütliches Zusammenstehen vor oder nach dem Gottesdienst

- Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir Sie nach Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl nicht mehr in die Kirche lassen können

Nach der Andacht spielt der Trinitatis-Posaunenchor vor der Kirche und lädt zum Mitsingen ein.

Dabei wird selbstverständlich auch im Freien auf den Mindestabstand von 1,50 Metern geachtet.

Herzlich willkommen!


Mitwirkende
Kantor Michael Schütz, Pfarrer Ulrich Hutter-Wolandt
Ort Trinitatiskirche, Karl-August-Platz, 10625 Berlin