Gottesdienste | Ev. Trinitatis-Kirchengemeinde Berlin-Charlottenburg
31 MAI

Andacht zum Pfingstsonntag

Datum: 
Sonntag, 31. Mai 2020, 10:00 - 11:00 Uhr

Trinitatiskirche

Kantor Michael Schütz, Pfarrer i.R. Manfred Naujeck

Wir bitten folgendes zu beachten:

- Durch die gesetzlichen Auflagen können an dieser Andacht maximal 50 Personen teilnehmen.

- Jeder Besucher muss sich mit vollständigem Namen und Anschrift in eine Liste eintragen. Diese wird 4 Wochen aufbewahrt und nach die...

Weiterlesen
01 JUN

Andacht zum Pfingstmontag

Datum: 
Montag, 1. Juni 2020, 10:00 - 11:00 Uhr

Trinitatiskirche

Kantor Michael Schütz, Pfarrer Ulrich Hutter-Wolandt

Wir bitten folgendes zu beachten:

- Durch die gesetzlichen Auflagen können an dieser Andacht maximal 50 Personen teilnehmen.

- Jeder Besucher muss sich mit vollständigem Namen und Anschrift in eine Liste eintragen. Diese wird 4 Wochen aufbewahrt und nach die...

Weiterlesen
06 JUN

Mittagsrast "Wort und Musik"

Datum: 
Samstag, 6. Juni 2020, 12:00 Uhr

Karl-August-Platz, 10625 Berlin

Jeden Samstag findet um 12:00 Uhr in der Kirche eine Mittagsrast "Wort und Musik“ statt, zu der besonders die Besucher des stadtbekannten Wochenmarktes auf dem Karl-August-Platz eingeladen sind. Am 2. Samstag im Monat gestalten Gemeindemitglieder die Mittagsrast als Friedensgebet.

(Foto: © Trinitatis-Kirchengem./Rainer Leffers)

Weiterlesen
07 JUN

Andacht zum Sonntag Trinitatis

Datum: 
Sonntag, 7. Juni 2020, 10:00 - 11:00 Uhr

Trinitatiskirche

Kantor Michael Schütz, Pfarrer Ulrich Hutter-Wolandt

Wir bitten folgendes zu beachten:

- Durch die gesetzlichen Auflagen können an dieser Andacht maximal 50 Personen teilnehmen.

- Jeder Besucher muss sich mit vollständigem Namen und Anschrift in eine Liste eintragen. Diese wird 4 Wochen aufbewahrt und nach die...

Weiterlesen
10 JUN

Marktkirche

Datum: 
Mittwoch, 10. Juni 2020, 10:30 Uhr

Karl-August-Platz, 10625 Berlin

Die Marktkirche, eine unserer vielen Andachtsformen, verdankt ihren Namen dem renommierten Wochenmarkt, der rund um die Trinitatiskirche auf dem Karl-August-Platz stattfindet: Wer mag, kann den Kirchen- mit einem Marktbesuch verbinden – oder umgekehrt.




Weiterlesen
13 JUN

Friedensgebet

Datum: 
Samstag, 13. Juni 2020, 12:00 Uhr

Karl-August-Platz, 10625 Berlin

Jeden Samstag findet um 12:00 Uhr in der Kirche eine Mittagsrast "Wort und Musik“ statt, zu der besonders die Besucher des stadtbekannten Wochenmarktes auf dem Karl-August-Platz eingeladen sind. Am 2. Samstag im Monat gestalten Gemeindemitglieder die Mittagsrast als Friedensgebet.

(Foto: © Trinitatis-Kirchengem./Rainer Leffers)

Weiterlesen
17 JUN

Marktkirche

Datum: 
Mittwoch, 17. Juni 2020, 10:30 Uhr

Karl-August-Platz, 10625 Berlin

Die Marktkirche, eine unserer vielen Andachtsformen, verdankt ihren Namen dem renommierten Wochenmarkt, der rund um die Trinitatiskirche auf dem Karl-August-Platz stattfindet: Wer mag, kann den Kirchen- mit einem Marktbesuch verbinden – oder umgekehrt.




Weiterlesen
17 JUN

Gottesdienst im Pflegeheim Haus Birkholz

Datum: 
Mittwoch, 17. Juni 2020, 16:00 - 17:00 Uhr

Gervinusstraße 40, 10629 Berlin

Prädikantin Ursula Michaelsen

Prädikantin Ursula Michaelsen feiert mit den Senioren des Pflegeheims Haus Birkholz Gottesdienst. Alle Bewohner sind herzlich eingeladen!

(Foto: © Trinitatis-Kirchengem./R. Lochner)

Weiterlesen
20 JUN

Mittagsrast "Wort und Musik"

Datum: 
Samstag, 20. Juni 2020, 12:00 Uhr

Karl-August-Platz, 10625 Berlin

Jeden Samstag findet um 12:00 Uhr in der Kirche eine Mittagsrast "Wort und Musik“ statt, zu der besonders die Besucher des stadtbekannten Wochenmarktes auf dem Karl-August-Platz eingeladen sind. Am 2. Samstag im Monat gestalten Gemeindemitglieder die Mittagsrast als Friedensgebet.

(Foto: © Trinitatis-Kirchengem./Rainer Leffers)

Weiterlesen
24 JUN

Marktkirche

Datum: 
Mittwoch, 24. Juni 2020, 10:30 Uhr

Karl-August-Platz, 10625 Berlin

Die Marktkirche, eine unserer vielen Andachtsformen, verdankt ihren Namen dem renommierten Wochenmarkt, der rund um die Trinitatiskirche auf dem Karl-August-Platz stattfindet: Wer mag, kann den Kirchen- mit einem Marktbesuch verbinden – oder umgekehrt.




Weiterlesen