Nachbarschaftshilfe und Seelsorge in der Corona-Krise | Ev. Trinitatis-Kirchengemeinde Berlin-Charlottenburg
Veröffentlicht am Di., 24. Mär. 2020 17:50 Uhr
Das öffentliche Leben wird langsamer - auch in unseren Kirchengemeinden. Gottesdienste und Veranstaltungen finden zwar nicht statt, unsere Pfarrerinnen und Pfarrer und andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind natürlich dennoch und gerade jetzt für Sie da.

Wenn Sie Unterstützung benötigen oder ein Seelsorgerisches Gespräch suchen, erreichen Sie uns weiterhin persönlich. Melden Sie sich bitte in der Küsterei oder direkt bei unserer Diakonin Karin Schomäcker, Pfarrer Ulrich Hutter-Wolandt oder Pfarrer Manfred Naujeck. https://trinitatis-berlin.de/gemeindebuero

Die Kirchengemeinde Halensee beispielsweise hat eine Plattform für Nachbarschaftshilfe eingerichtet. Dort können sich Menschen melden, die gerade Unterstützung bei Einkäufen oder anderen Wegen benötigen, weil sie nicht mehr gut zu Fuß oder gar in Quarantäne sind. Menschen, die Unterstützung anbieten möchten, können sich in eine Helferliste eintragen.

Fünf Minuten Seelsorge können Sie im täglichen Podcast der Auenkirche hören. 

Aus einigen Kirchen gibt es Konzert- und Gottesdienst-Livestreams geben:
Unter https://www.ekbo.de/livestream ist eine Übersicht zu finden, sobald Termine feststehen. Informationen zu geplanten TV- und Radiogottesdiensten und vergangene Runfdunkgottesdienste zum Nachhören - gibt es im Medienportal der Evangelischen Kirche.

Unter Hashtags wie #digitalekirche oder #gottesdienst bieten Pfarrerinnen und Pfarrer wie die Berlinerin Theresa Brückner (Instagram: theresaliebt) in sozialen Medien wie z.B. auf Instagram Online-Andachten, Gedanken und Seelsorge an. Laden Sie die App doch einmal auf Ihr Smartphone und entdecken Sie, wie lebendig Kirche digital ist und Gemeinschaft schafft! Unser Projekt für digitale Jugendarbeit im Kirchenkreis (Instagram: omg_berlin) postet in der Fastenzeit einen täglichen Impuls zum Thema "Zuversicht". Unbedingt vorbeischauen!

Weitere Angebote sammeln wir und informieren Sie, sobald es Neuigkeiten gibt.


Mit seinen Sorgen muss niemand allein sein. Hier sind Menschen für Sie da:

Kategorien Nachrichten